Workshops

Erleben Sie die NOVOFLEX-Produkte in Anwendung

Workshops

Sie haben Fragen zu bestimmten NOVOFLEX Produkten ?

Sie möchten ein NOVOFLEX-Produkt vor dem Kauf einmal ausprobieren oder sich nach dem Kauf noch den ein oder anderen Trick von erfahrenen Anwendern abschauen?

Untenstehend finden Sie daher aktuelle Workshopangebote zur Arbeit mit NOVOFLEX-Produkten in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen der Fotografie.


NOVOFLEX testen?

Bei den Kursen, Reisen oder „Privatcoachings“ von www.traumbild.de  haben sie nach vorheriger Anmeldung die Möglichkeit NOVOFLEX-Ausrüstung kennenzulernen und zu testen.
Max Watzinger arbeitet seit vielen Jahren bei seinen beruflichen und freien Arbeiten erfolgreich mit NOVOFLEX-Artikeln und leitet seit 1995 für verschiedene namhafte Fotoschulen, Firmen und Privatkunden Workshops und Fotoreisen zu verschiedenen fotografischen Themen und Zielen.

Weitere Infos oder unverbindlich Anfragen unter www.traumbild.de


Berlin - a cross section

Im Rahmen des European Month of Photography Berlin (EMOP 2020) veranstaltet p: photography unlimited den Workshop „Berlin – a cross section“ vom 9. bis 11. Oktober 2020.

„Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen wo man geht und steht – aber mir tun alle Menschen leid, die hier nicht leben können!“

So beschrieb die Trägerin des Verdienstordens des Landes Berlin, Anneliese Bödecker (1932–2015), ihre Stadt.

Mit dem Thema „Architekturphotographie im urbanen Kontext“ wollen wir uns mit dieser Ambivalenz der Wahrnehmung der deutschen Hauptstadt photographisch auseinandersetzen. Unter dem Titel „Berlin – a cross section“ werden wir einen bebilderten Querschnitt vom politischen Mittelpunkt der Stadt, dem Roten Rathaus, bis zum Vereinssitz von p: berlin in Oberschöneweide erstellen, der das breite Spektrum an urbanen Landschaften abbildet. Im Gegensatz zu den vorherigen Workshops stehen 2020 also keine Einzelgebäude im Fokus, sondern vielmehr die Interaktion von Gebäuden mit ihrer Umgebung und dem sie umgebenden städtischen Leben.

Unter der Leitung von drei erfahrenen Referenten analysieren wir am ersten Kurstag gemeinsam die Bildsprache renommierter Photographen verschiedener Epochen und Stilrichtungen in Bezug auf Stadtlandschaften. Im Anschluss erarbeiten wir in der Gruppe Gestaltungsideen für die praktische Arbeit am Folgetag.

Der Samstag steht vollkommen im Zeichen der praktischen photographischen Arbeit: In drei Kleingruppen (max. 3 Teilnehmer, betreut von je einem Referenten) folgen wir der imaginären Linie zwischen Rotem Rathaus und p: berlin. Auf dieser Achse liegen wichtige Landmarken, wie z.B. das Alte Stadthaus, die Jannowitz-Brücke, das Heizkraftwerk Mitte, die Behala mit dem Viktoriaspeicher und nicht zuletzt das Sowjetische Ehrenmal im Treptower Park. Die Teilnehmer haben hierbei die Wahl, ob sie mit ihrer eigenen Ausrüstung arbeiten wollen oder Setups unserer Partner ALPA, NOVOFLEX und PhaseONE testen möchten.

Nach einer kurzen Einführung zum digitalen Workflow und zur RAW-Entwicklung mit CaptureOne am Sonntagvormittag besteht die Gelegenheit, die eigenen Aufnahmen unter Anleitung der Referenten zu bearbeiten und für den Druck aufzubereiten. Nach einer kurzen Einführung in den Fine-Art-Druck bildet die gemeinsame Bilddiskussion und -kritik den Abschluss der Veranstaltung.

Der Workshop „Berlin – a cross section” wendet sich an fortgeschrittene Amateur- und Berufsphotographen, die im gemeinsamen Austausch und unter erfahrener Leitung ihre Skills in der Photographie städtischer Landschaft weiterentwickeln möchten.

Weitere Infos, sowie den Anmeldelink gibt es hier


Nah & Makrofotografie inkl. Werksbesichtigung

Wie Fotografen nach dem bestmöglichen Bild streben, so entwickelt und fertigt NOVOFLEX Werkzeuge, die sie dabei unterstützen. Werkzeuge, mit denen sich die fotografischen Grenzen der Ausrüstung sprengen lassen und das unmögliche Bild möglich wird.

In der Ideenschmiede von NOVOFLEX werden Ideen weitergedacht. Praktisch alle Produkte werden von eigenen Konstrukteuren entwickelt und in eigener Fertigung im bayerischen Memmingen hergestellt.

Wir besichtigen die NOVOFLEX GmbH. Danach gibt es eine theoretische Einführung in die Nah- und Makrofotografie. Mit Zubehör für die Nah- und Makrofotografie ausgestattet, das uns NOVOFLEX kostenlos für den Workshop zur Verfügung stellt, werden wir in die Natur gehen und entsprechende Motive im Nah- und Makrobereich fotografieren.

Fotografische Grundkenntnisse sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung. Bei uns kommt jeder mit, jeder Wissensstand wird berücksichtigt und jede Frage beantwortet.

Für alle Workshop Teilnehmer gibt es im NOVOFLEX Werksverkauf 10% Sonderrabatt.

Mitzubringen: Kamera, Objektive, Akkus, genügend Speicherplatz

Datum: Freitag, 30. Oktober 2020

Uhrzeit: 10 – 16 Uhr

Ort: Memmingen

Max.Teilnehmer: 10

Dozent: Friedemann Hinsche

Teilnahmegebühr (inkl. 10 € Gutschein von Photo Porst Biberach): 149,00 €

Buchung und weitere Infos finden Sie hier


Panoramafotografie Grundlagen

Dieser Kurs führt Sie schrittweise in die Technik der digitalen Panoramafotografie ein. Es werden Ausrüstung, Funktion des Panoramakopfes sowie Vorbereitung, Aufnahme und Montage eines Panoramas besprochen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen einen professionellen Panoramakopf der Firma NOVOFLEX für die Dauer des Kurses kostenlos zur Verfügung. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie diesen benötigen.
Bei einer Exkursion nach München beschaffen Sie sich geeignetes Fotomaterial, mit dem Sie dann im praktischen Teil ein- und mehrzeilige Flächen-, Zylinder- und Kugelpanoramen eines Motivs erstellen. Die entstandenen Aufnahmen werden anschließend an den Computern der vhs oder am eigenen Laptop zusammenmontiert, "gestitched". Im Kurs arbeiten Sie mit einer Testversion der Software PTGui PRO. Auch die Aufnahme und Weiterverarbeitung eines vollsphärischen Kugelpanoramas, welches den kompletten Raum 360° x 180° in höchster Auflösung abbildet, wird ausführlich behandelt. Wer möchte, kann ein Gigapixelpanorama mit dem 200mm Teleobjektiv ausprobieren. Voraussetzung: Grundkenntnisse der Fotografie und der sichere Umgang mit der eigenen digitalen Spiegelreflex- oder Systemkamera.

Bitte mitbringen: Stativ, USB-Kartenlesegerät, Fernauslöser, Spiegelreflex- oder Systemkamera mit Objektiven (möglichst Weitwinkel), ein NOVOFLEX-Panoramakopf kann im Kurs ausgeliehen werden (diesen Wunsch bitte bei der Anmeldung angeben), ansonsten bitte eigenen Panoramakopf mitbringen.

Kursort: Unterföhring, vhs-Zentrum, EDV-Raum, V1.18, Am Bahnhof 13

2 Kurstermine: Samstag, 14.11.20, 10.00-18.00 Uhr (vhs Unterföhring)
Sonntag, 15.11.20, 10.00-18.00 Uhr (München u. vhs Unterföhring)

Kursgebühr: 129,00 EUR

Anmeldung hier: https://bit.ly/3m4MxGu


Panorama intensiv - Wie man sphärische Panoramen erstellt

Dieser Kurs richtet sich an alle, die schon eigene Panoramen erstellt oder den Grundlagenkurs besucht haben. Schwerpunkt ist das vollsphärische Kugelpanorama, welches den kompletten Raum 360° x 180° abbildet. Themen sind u. a. das Einbauen der Bodenaufnahmen "Nadir" und schnelle Panoramen mit Fisheye und Einbeinstativ. Nach einer theoretischen Einführung und Vorbereitung beschaffen Sie sich bei einer Exkursion geeignete Aufnahmen, die Sie dann im praktischen Teil zu sphärischen Panoramen verarbeiten. Gerne kann hierzu der eigene Laptop mitgebracht werden. Im Kurs arbeiten Sie mit einer Testversion von PTGui PRO. Voraussetzung: eigene Erfahrungen in der Panoramafotografie (z. B. aus S2815), Grundkenntnisse der Fotografie und der sichere Umgang mit der digitalen Spiegelreflex- oder Systemkamera.

Bitte mitbringen: Kamera und Objektive (nach Möglichkeit Superweitwinkel und/oder Fisheye), Kabelfernauslöser, Panoramakopf, Stativ. NOVOFLEX-Panoramaköpfe und Objektive (Canon) bringt der Seminarleiter mit und können im Kurs ausgeliehen werden.

Kursort: Unterföhring, vhs-Zentrum, EDV-Raum, V1.18, Am Bahnhof 13

Kurstermine: Samstag, 12.12.20, 10.00-18.00 Uhr (vhs Unterföhring)
Sonntag, 13.12.20, 10.00-18.00 Uhr (München u. vhs Unterföhring)

Kursgebühr: 129,00 EUR

Anmeldung hier: https://bit.ly/3jTxPAe


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr über Cookies lesen Sie hier Datenschutz. Ihre Einwilligung können Sie hier .

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.